Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 Hypnotherapie, was ist das?

 

Hypnotherapie ist eine der ältesten Heilmethoden der Menschheit und in allen schamanischen Traditionen dieser Welt bekannt. Hypnose wird seit vielen Jahren mit großem Erfolg in der Psychotherapie und im Coaching  eingesetzt.

Psychotherapeutische Hypnose ist Hypnotherapie. Sie ist in Deutschland als Psychotherapiemethode anerkannt und wissenschaftlich belegt.

In der Hypnotherapie-Sitzung ist Ihre Aufmerksamkeit auf Ihr inneres Erleben gerichtet, während Sie in einem veränderten Bewusstseinszustand in angemessener Entspannungstiefe zwischen Wachsein und Schlafen verweilen. Den hypnotischen Zustand erleben Sie oft spontan, z.B., wenn Sie in einem spannenden Buch vertieft sind, Zug fahren, am Strand liegen oder beim Tagträumen alles um Sie herum vergessen und gar nicht merken, wie die Zeit vergeht. Dieser Zustand wird meistens als sehr angenehm empfunden.  

In diesem Zustand erhalten Sie Einblicke in verschiedenen Bewusstseinsbereiche Ihres Selbst und können Ihre Themen aus einer erweiterten Perspektive betrachten. Ich begleite Sie dabei und helfe Ihnen den Fokus nach innen zu halten und auf Ihre Ziele hin zu lenken.

Sie nutzen Ihre angeborene Fähigkeit der Vorstellungskraft, der Erinnerung und des Träumens um direkt mit der Intelligenz Ihres Unbewussten zu kommunizieren. Negative Überzeugungen, Verhaltensweisen oder Schmerzen werden direkt am Ort ihrer Entstehung gelöst und positiv verändert. 

Hypnotherapie eignet sich für die Behandlung von vielfältigen Symptomen und Themen (siehe >Anwendungsbereiche). Positive Veränderungen sind nach wenigen Sitzungen bereits bemerkbar. Hypnotherapie wirkt dauerhaft da die erzielten Lösungen im Unterbewusstsein in Trance verankert werden. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?